Wie finde ich Wertpapiere mit geringem/keinem Spread für meine Scalping Strategie

  • Über Umwege bin ich zum Scalping gekommen da der von mir langfristig besparte ETF während den Haupthandelszeiten bei Scalable Capital meißtens keinen Spread hat.


    Gibt es irgendwo eine Suche um weitere Wertpapiere mit geringem Spread zu finden?


    Meine bisherigen Funde

    iShares Global Clean Energy A0MW0M

    iShares NASDAQ-100 A0YEDL

    Invesco NASDAQ-100 801498

  • "Langfristige" Variante:

    Mit MACD und Bollingerband versuche ich im 1Minuten chart ein lokales Tief zu erwischen.

    Verkauf sobald MACD und Bollingerband Trendwende ankündigen.


    "Kurzfristige" Variante:

    In Steigender Phase zum Tiefpreis der aktuellen Kerze kaufen und direkt zum nächst höheren Kurs verkaufen

    Ergibt sogut wie immer 0,02% gewinn je Trade.


    Beide Varianten habe ich bisher mit den genannten ETFs erfolgreich umgesetzt.


    Meine Probleme dabei:

    Aus FOMO zu früh einsteigen.

    Zu spät den Verlust realisieren - könnte sich ja wieder fangen....

    Aus FOMO wieder einsteigen.


    Alle 3 Probleme sehe ich als sich "nicht an die Strategie halten"


    Nennenswerte Verluste gabs nur wenn ich mich nicht an die Strategie gehalten habe...

  • haha okay das hört sich auf jeden Fall wild an^^

    muss zugeben, dass ich sowohl mit macd & bollingerbänder noch nie aktiv gehandelt habe geschweige denn im scalping unterwegs bin.

    Aber wenn du dass mit ner Stategie umsetzt die du getestet hast bist du weiter als jeder andere. :)


    Die Probleme klingen nach klassischen Problemen, die du einfach durch dauerhaftes perfektionieren der strategie und Zeit/Erfahrung im Markt lösen/mindern kannst.


    Zu der Sache mit dem Spread: Also ich weiß nicht wo du derzeit so handelst, aber eventuell würde dir ein Broker mit (fast)

    keinem Spread dafür höhere Gebühr für den trade helfen.

    Wobei hier wieder die Gefahr ist, dass dir die gebühren den Gewinn wegfressen...

    Einen genauen Broker hierfür (außer für Forex: Admiral Markets) kenne ich leider nicht... aber eventuell kennt google ja einen ;)

  • Der Broker kann auch nur den Spread weitergeben den der zugrunde liegende Handelsplatz bietet.

    Scalable Capital verwendet gettex als Handelsplatz.

    Die Spreads von gettex orientieren sich an Xetra während diese offen ist.

    Der Spread von den genannten ETFs liegt zwischen 9:00Uhr und 17:30 die meißte Zeit bei 0.


    Bei Scalable Capital habe ich somit beides.

    Kaum Gebühren und kaum Spread bei den genannten ETFs :)


    Der Teil meiner Strategie is somit fix.


    Deshalb ist das Thema des Threads: Wie finde ich andere Wertpapiere mit geringem Spread


    Da ich bisher keine website gefunden habe wo der Spread ausgewiesen wird und danach sortiert werden kann muss ich mal schauen inwiefern ich die aktuellen Bid und Ask Kurse von gettex.de in excel bekomme...

  • Ah, da interessiert sich jemand für den forex Handel. Verständlich, ist ja auch ein interessantes Thema und mit der aktuellen Wirtschaftslage kann man von seinem Gehalt nicht viel erwarten. Da ist es besser, wenn man sich ein zusätzliches Standbein aufbaut. Ein Arbeitskollege hat vor kurzem angefangen mit einer App zu traden. Super praktisch, denn dort werden ihm auch die neusten Veränderungen der aktienkurse angezeigt. Zusätzlich kann man mit dieser App auch noch mit mehr als 100 Finanzanlagen handeln. Ist das nicht unglaublich?

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!